Suche
  • Ines Balcik

Ich war dabei: Sportevents chronologisch

Aktualisiert: 3. Jan 2019


Istanbul 2010: von Asien nach Europa

Zur Erinnerung für mich führe ich hier chronologisch die größeren Sportereignisse auf, an denen ich seit 2010 teilgenommen habe. Die Originalposts der Sportveranstaltungen bis einschließlich 2017 erschienen in meinem alten Tennisblog.


2010 war das Jahr, in dem ich 50 wurde – und in dem ich gemerkt habe, wie viel Spaß es machen kann, an einem internationalen Wettbewerb unter „ferner liefen“ teilzunehmen. Der 15-km-Lauf von der asiatischen Seite Istanbuls zur europäischen war der Auftakt zu vielen weiteren Sportreisen, die mir helfen, Brücken zu bauen: Brücken in meiner deutsch-türkischen Familiengeschichte, Brücken in meinen beruflichen, kulturellen und sportlichen Interessen.


Hier die Auflistung der Events, bei denen ich gelaufen oder geschwommen bin oder Tennis gespielt habe (ohne Halbmarathons):

2010 (Oktober): Laufen (15 km) beim 32. Istanbul-Marathon / Avrasya Maratonu

2011 (Juli): Bosporusschwimmen (ca. 6 km) beim 23. Bosphorus Cross-Continental / Boğaziçi Yüzme Yarışları

2012 Bosporusschwimmen

2013 Tennis und Laufen bei den World Masters Games Torino

2014 Bosporusschwimmen

2015 Tennis und Schwimmen bei den European Masters Games Nice

2015 Marathon Istanbul

2016 Dardanellen-Schwimmen

2016 Marathon Köln

2017 Triathlon Chiemsee

2017 7,1-km-Schwimmen von Meis (Gr) nach Kaş (Tr)

2017 3-Länder-Marathon Bodensee

im neuen Blog 60-bewegt.de:

2018 ITF World Championships Ulm

2018 LYUM

2018 Marathon Frankfurt

15-km-Lauf von Asien nach Europa, Istanbul 2010

12 Ansichten
 
  • Facebook
  • LinkedIn

© 2018–2020 60-bewegt.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now